Ich so…

Hallo! Привет! Salut! Hello! Hola! DI7Ш!

Ich bin Kristina, ich

  • bin 22 Jahre alt
  • bin in Omsk geboren
  • bin mit 4,5 nach Hamburg gezogen
  • studiere Russisch und Religionspädagogik auf Gymnasiallehramt

Sinatschka …das ist die russische Koseform von Sina. So heisst eine meiner besten Freundinnen und Sie muss jetzt gerade viel Telefonseelsorge leisten mal wieder ihre Zuhörkompetenz unter Beweis stellen, da ich mich gerade in einer Art zweiten dritten ersten richtigen Berufsorientierungsphase befinde. Dabei bin ich nicht unbedingt mit meiner Studienwahl unzufrieden…ob das nun aber beruflich genau das Richtige für mich ist, wäre der springende Punkt…oder eher das hüpfende Fragezeichen!

Diese Seite soll- wie der Untertitel schon sagt- ein Sammelbecken meine Gedanken werden… Harry Potter-Fans wissen was ein Denkarium ist und worin die literarische Schönheit seiner Beschreibung besteht. Peoseialbum habe ich es auch genannt, weil ich gerne Sprüche und Zitate, die mir gefallen, an einem Ort sammeln würde. Gleichzeitig eine Collage zur Selbstreflexion-das ist nämlich etwas, was ich eigentlich überhaupt nicht (ab)kann…mich selbst öffentlich/vor Anderen/Ausbildungsbeauftragten reflektieren.
Was ist mir WIRKLICH wichtig? Welche Aufgabe würde mich „erfüllen“…welchen beruflichen Werdegang meinerseits würde ich mit Glänzen in den Augen verteidigen können?

Die URL „maneigeamoi“ wirkt zuerst ein wenig schief, dann vielleicht kryptisch…die Wahrheit ist: der Favorit war schon vergeben …und ich mache manchmal seltsame Sachen mit Wörtern – ich spiele mit ihnen und halte mich dabei an keine Regeln. Das hat Sinatschka übrigens als eine der Ersten bemerkt: Ich habe damals ,kurz vor unseren mündlichen Abiturprüfungen, eine SMS geschickt, die mit den Nachnamen ihrer Prüfer spielte und gleichzeitig „weise“ ;0) Handlungsratschläge enthielt:

Die URL ist eine kleine Hommage an Edith Piaf und das von ihr gesungene Lied „Mon Manège A Moi“. Ich habe „manège“ ziemlich passend gefunden, da so ein perönlicher Blog ja schon eine Art Bühne der Selbstdarstellung ist. Eigentlich heisst der Originaltext „Mon manège à moi, c’est toi“  übrigens so viel wie „Mir mein Karussell, das bist du“ (im Sinne von „Du bist mir mein Karussell“)
Auf die Idee, hier neige (frz. für Schnee) zu schreiben,kam ich eigentlich nur, weil beides so ähnlich klingt und Gedanken die ich heute habe, morgen schon wieder Schnee von Gestern sein können.

Der Komponist des Liedes- Norbert Glanzberg- hat auch die Musik zu Padam Padam geschrieben, einem Lied, dass für mich persönlich eine große Bedeutung hat. In der Nähe von Lemberg geboren, in Würzburg aufgewachsen und 1931 in Berlin als Komponist entdeckt,floh er nach der Machtübernahme der Nationalsozialisten, auf Grund seiner jüdischen Abstammung,  nach Frankreich wo er sich dann wiederum während der Besetztungsphase verstecken musste (und unter Anderem bei Piaf unterkam).

Musikhören spielt für mich eine große Rolle und es sind ganz besondere Melodien, die mein Herz berühren,fast den Takt vorgeben zu dem es schlagen soll.(Ach es klingt soooo herrlich kittschich…ich kann nichts dafür ;-P)
Um so verrückter sind die Verbindungen die sich zwischen Judentum in West- und Osteuropa, Zeitgeschichte Russlands, Deutschlands, Frankreichs und schöner Musik (Klassisch, mit und ohne Akkordeon, Folk; schnulzige, nachdenkliche, weise Chansons-russische,französische,hebräische,jiddische) herstellen lassen.
Um so mehr bin ich interessiert an: interkultureller, interreligiöser und Menschenrechts- Bildung, Förderung internationaler Beziehungen (auch Abseits der wirtschaftlichen), Rassismus- und Antisemitismusentstehung,-prävention,-bekämpfung.

<a href=“https://flattr.com/submit/auto?user_id=kristinchen&url=http%3A%2F%2Fmaneigeamoi.wordpress.com%2F&#8220; target=“_blank“><img src=“//api.flattr.com/button/flattr-badge-large.png“ alt=“Flattr this“ title=“Flattr this“ border=“0″></a>

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s