Verknallt in Reimund.

Ihr könnt mich steinigen, aber mir gefällt das aktuelle Album von Carla Bruni.
Man kann sie ja als kalt und berechnend bezeichnen (was ich ja gar nicht beurteilen kann) aber sie ist in der Lage ziemlich geniale Texte mit eingängigen Akkorden zu verbinden.
Nicht nur, dass ich nach dieser Liebeserklärung an Nicolas Sarkozy und dem sinnlich gehaucht-geträllerten „hongrois-juif de Salonique“ ihn kurzzeitig zum anbeißen finde (und mein Europäerinnen-Herz schneller schlägt für die politische Situation von Griechen und Juden in Ungarn-das hatte Madam bestimmt nicht auf dem Schirm, wo doch ihr Liebster selbst weniger Ausländer im Land fordert)- neeeein auch mein spontaner Übersetzunginstinkt springt wieder an. Eigentlich habe ich doch schon genug auf der Wunschliste, aber ein kurzer Blick mit Leo als Unterstützung schadet nie und ich kann diesem Verlangen auch nicht widerstehen. Kurzerhand entscheide ich ein Quizlet für die nachgeschlagenen Wörter aus Liedtexten anzulegen…so kann ich das prokastinieren wenigstens ein Bisschen mit der Vorbereitung aufs DELF begründen. Allerdings verstehe ich ein paar Redewendungen und de la-Konstruktionen so gar nicht…ich erfahre: bei “c’est de valeur“ kann es sich manchmal um eine Formulierung aus dem Québécois handeln…allerdings  stet da ja noch der bestimmte Artikel dabei und es ist doch eher unwahrscheinlich, dass Bruni sich des Canadischen bedient.

Ein weiteres Highlight ist meiner Meinung nach das Titellied des Albums “Little French Song“, da es meine Haltung zur französischen  Musik abbildet, mir somit aus der Seele spricht und so mit eine Einladung an Jeden ist, der französische Musik noch nicht ausprobiert“ hat. 😉 Nebenbei habe ich dann auch noch mal gehört, wie man Tuilerie ausspricht.

Ebenfalls interessant “Chez Keith et Anna“ und “Le pingouin“ und wenn man unbedingt will, kann man dort dann auch das Biest erkennen, nach dem man gesucht hat.

http://www.youtube.com/watch?v=MNyhV3nOO-o

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s