21. Tag des Widerstands

Berichterstattung der „Ukrainischen Wahrheit“

Die Demonstranten verteidigten über Nacht erfolgreich das Gebäude der Stadtadministration von Kiew, Spezialpolizei zog sich auch vom Unabhängigkeits Platz zurück. In Kiew im Mariinski-Park und am Platz der Verfassung in der Nähe des Parlaments versammeln/ demonstrieren Anhänger der derzeitigen Regierung.

2013.12.12 3:51
@OlhaSnitsarchuk twittert: ,,Es ist Mitten in der Nacht- aber auf dem #євромайдан ist eine zauberhafte Atmosphäre. Ich vermute, dass in der Neujahrsnacht weniger Leute auf dem Khreschtatik sind. Gebete, Lieder, Schneesäcke*, Barrikaden.
*=Die Menschen haben nach dem Stürmung von gestern Nacht tagsüber Säcke (zB von Praktiker wie passend-mit gelb/türkisem Logo;-) mit schne Gefüllt um die Barrikaden zu befestigen.
2013.12.12 3:12
Sergey Grishin
Heute alles auf eine echte art und weise. Die Scheißarbeiten zum Beispiel
2013.12.12 01.36
Sergey Grishin : Nun, auf dem Maidan ist Haufen von Menschen , Zehntausende. Viele sind angereist, aber noch mehr Kiewer. […] Kiew auf der Straße. Ich liebe Euch alle!
2013.12.12 01.29
Die Polizei schätzt, dass in der Nacht vom 11. auf den 12. Dezember auf dem Platz der Unabhängigkeit über 5.000 Personen demonstrieren/sich versammeln.
2013.12.12 00.53
In den Straßen „Bogomoltsa“ und „Lutheranische“ ist Polizei ,einige wärmen Motoren.
Die „Lutherische“in der Nähe der Präsidentenadministration ist von Bussen blockiert/abgesperrt. Auf der Khreschatyk-Straße sind viele Menschen- viele , die von der U-Bahn zum Maidan gehen sind gerade erst angekommen. Und auch aus der Station „Maydan Nezalezhnosti“gehen viele raus . Noch ist an den zentralen Stationen die die Anzahl der Ankommenden mehr, als derjenigen, die von dort wegfahren.
Die Euromaidaner sperrten mit Barrikaden den Durchgang von der „Gorodetsky“-Straße zum Maidan abe (auf der Khreschatyk -Seite bei dem Postamt) . Auf dem Maidan-Platz sind, hinter Barrikaden , viele Menschen.
2013.12.12 00.41
Über 2.000 „Titush
ki“= Regierungsanhänger haben sich am Mariinski- Park versammelt , berichtet „Udar“

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s